Der KidsClub der Stuttgarter Kickers
Kickers-Maskottchen Waldi
Kickers-Maskottchen Waldi

Hallo Kinder,

ich bin Waldi der Waschbär und seit Juli 2015 das offizielle Maskottchen der Stuttgarter Kickers.

Wie ich dazu gekommen bin? Ich erzähle es Euch: Mein Zuhause war schon immer das GAZi-Stadion auf der Waldau. Ganz unbemerkt habe ich die Spiele der Blauen angeschaut und mich dabei über jedes Tor gefreut, aber auch über die Niederlagen geärgert. Niemand konnte mich sehen und mein Versteck bemerken. Aber dann kamen letztes Jahr im Mai an einem heißen und sonnigen Tag Bagger ins Stadion gefahren. Die waren nicht nur laut, sondern auch groß und ehrlich gesagt, habe ich mich ein wenig gefürchtet. Ich wusste ja nicht, was das zu bedeuten hatte. Und wisst Ihr, was dann passiert ist? Die Haupttribüne wurde abgerissen und mit ihr mein Versteck. Schnell wollte ich in den Wald laufen und mich dort zurückziehen, aber die Bauarbeiter fanden mich und am Ende muss ich sagen, zum Glück. Sie waren sehr freundlich zu mir und brachten mich zum Verein. Ich lernte Michael kennen. Später erfuhr ich, dass er der Sportdirektor der Kickers ist und dort einiges zu bestimmen hat. Er erzählte mir, dass die Haupttribüne neu gebaut wird und nach dem Umbau die Kickers wieder auf die Waldau zurückkehren. Am Ende fragte er mich sogar, ob ich nicht in der neuen Saison das Maskottchen der Kickers werden möchte. Ich zögerte nicht lange und sagte natürlich ja. Die Fans gaben mir den Namen Waldi, ein klasse Name! Ich freue mich sehr, dass ich die Saison 2015/16 ganz nah bei den Blauen erleben kann und die Spiele nicht mehr heimlich aus meinem Versteck beobachten muss. Aber am Schönsten ist, dass ich der Pate vom neuen Kickers Kids Club sein darf. Einige Kinder habe ich bereits bei der Saisoneröffnung in Gärtringen kennengelernt. Mit Euch Kindern aus dem Kids Club werde ich eine tolle Zeit haben – ich will Euch alle kennen lernen.

Bis bald

Euer Waldi